Berliner Persönlichkeiten

Diese Seite gehört zu Rosys Berlin-Ecke

Ich bin sehr an den Menschen interessiert und lese gern Biografien.
Das Zusammentragen von Berliner Persönlichkeiten fasziniert mich sehr und ist auch noch nicht zum Ende gekommen. Doch schau selbst.

Die ältesten Patrizierfamilien Berlins:

Ab 1287 ist eine Familie Blankenfelde in Berlin nachweisbar, die mehrere Bürgermeister der Stadt Berlin stellte.
Im 14. Jahrhundert wirkte Peter Blankenfelde (1365-1395) sechsmal als Bürgermeister. Sein Sohn Johann Blankenfelde (1471-1533) war Bischof von Reval und Erzbischof von Riga. Johann Blankenfelde der nächsten Generation war Schiffbauunternehmer, ließ eine Schleuse im Spreegraben bauen und errichtete 1572 die erste Spreewasserleitung für eine Reihe von Handwerkern und Gewerbetreibenden der Stadt.

Des Weiteren ist die Patrizierfamilie Ryke schon Hunderte Jahre in Berlin nachweisbar.

Weiter

 

Zurück zum Start der Berlin-Ecke