Kaninchen

http://byrosy.de

Vorherige     Nächste     Auswahl

Die Kaninchen Ferdi und Pauli

2005 bekam meine damals 5jährige Enkeltochter Carolin zwei Kaninchen von ihren Eltern. Eins sollte davon ihr gehören und eins ihrer Mami. Aber das lässt sich natürlch nicht so trennen und so lebten Ferdi und Pauli zusammen im Garten der Familie. Im Sommer 2009, bekam die Familie Zuwachs durch eine junge weiße Schäferhündin. Nach einem gegenseitigen Beschnuppern schlossen alle drei gleich Freundschaft.

Kaninchen Ferdi   Kaninchen Pauli


Kaninchen05_10   Trixi0908_31Kaninchen06

Im Spätsommer 2009 erkrankte Ferdi plötzlich an einer heimtückischen Kaninchenkrankheit, durch die er sein Köpfchen nicht mehr gerade halten konnte, sondern es war um 45° abgeknickt. Dadurch war es ihm nicht mehr möglich zu fressen und zu trinken, und so starb er im September 2009.

Trixi1004_008

Pauli hatte zum Glück noch seine Freundin Trixi und machte sich einen Spaß daraus, Trixi am Fell oder am Ohr zu knabbern, das sie ihm durch das Gitter seines Gatters steckte.

Ein Jahr später, im September 2010, ging auch Pauli über die Regenbogenbrücke, ohne dass man vorher etwas bemerken konnte.

Ich habe beiden Kaninchen in meiner Trauer-Ecke (ext. Link) eine Kerze zur Erinnerung angezündet.

Mehr Fotos kannst du in meinen Fotoseiten (ext. Link) anschauen.

 

Die Domain fotoseiten.de, die auf meinen Fotos steht, habe ich leider durch eine Unachtsamkeit verloren. :-(

nach oben